Montag, 3. März 2014

Minialbum , die zweite und letzte

heute zeige ich nur eine Kleinigkeit, eine Zusammenstellung. Im Minialbum habe ich eien Seite/Tüte mit Kleeblättern eingefügt, die ersten Schreibversuche, ein bestempelter Reiseanhänger, eine Seite als Filefolderkarte mit dem punchboard gewerkelt...

Die Reiseseiten fangen so an:
Und zu guter letzt eine von mehreren gestempelten Büchereikarten.
Hier noch einmal die filefolderkarte von innen:
Der größte Teil der Buchseiten ist mit Stempeln von papertreyink gearbeitet, die passen wie die Faust aufs Auge und die Papiere von mme ebenso.
Vielen Dank fürs Schauen
LG Conny

Samstag, 1. März 2014

Herzlichen Glückwunsch Stephanie..

zu Deinem 25. Geburtstag. Ein Vierteljahrhundert, da gibt es viele Momente, die man vielleicht schon vergessen hat. Das kann Dir jetzt nicht mehr passieren, ich habe ein Minibuch gewerkelt, das schon eher die Ausmaße von einem Maxibuch hat. Ich habe Dir eine kleine Auswahl der schönsten Momente, Erinnerungen, Dinge, die ich aufgehoben habe, in diesem Buch für Dich unvergessen gemacht.
Aber sieh selbst:
Als Verschluß mußte ein Knopf her, da das Buch so dick geworden ist. Die Deckblätter sind mit dem schönen Glück-Papier von A. Renke bezogen, die Stanzen sind von KesiÁrat und Memorybox.
Ein kleines Zahlenspiel auf der Rückseite vom Cover, ich hoffe, dass ich richtig gerechnet habe. Und jetzt kommen die einzelnen Seiten, aber noch nicht alle, das würde den Rahmen sprengen.
Verwendet habe ich überwiegend Papiere von MME (lost and found).
Ganz schön dick...
So, jetzt bin ich gespannt, was das Geburtstagskind dazu sagen wird. Und was sagst Du dazu?
GLG und ein schönes Wochenende wünscht
Conny
P.S. hat es Dir gefallen, dann schau doch in den nächsten Tagen wieder vorbei, da zeige ich noch einige andere Seiten.