Mittwoch, 24. Juli 2013

piano hinge bindung der zweite Versuch.....

mit Papieren von My Minds Eye, bevor ich mich an die tollen Papiere von Alexandra Renke wage.
Das war der Beginn: Papier zusammenstellen und die Stäbchen einpinseln.
Hier kannst Du schon einmal das Deckblatt und den Rücken vom Album sehen, da ich jede Seite anders gestaltet und dekoriert habe, gibt es in den nächsten Tagen hier etwas zu sehen.

Nicht nur Nagellack haben die Stäbchen bekommen, nein, bei der letzten Runde für die Befestigung habe ich noch ein paar Perlen als Deko mit aufgefädelt.
so, das soll es für heute erst einmal gewesen sein, der Rest kommt später.
Hach, das Licht hat mir wieder einmal einen Streich gespielt, so wie die Farbe bei der Rückseite vom Album rüberkommt, so ist es auch in Wirklichkeit, es ist ocean tides von papertreyink und das Kleinkarierte ist von memorybox.
Vielen Dank fürs Schauen, bis später
LG Conny

Kommentare:

  1. wow augenroll so wunderschön
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Na warum übst du noch, das ist doch perfekt?
    Ich hätte nicht mal den passenden Nagellack für meine Stäbchen....
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carola,
      den Nagellack hätte ich auch nicht, ich habe überhaupt keinen !!!!, Nur gut, das unsere Tochter eine so große Auswahl hat ;)))
      LG Conny

      Löschen
  3. Hallo Conny,

    ich bin auch total begeistert, üben hättest Du
    Dir schenken können, allerdings gibt es jetzt
    noch so ein tolles Album.

    LG Doris

    AntwortenLöschen