Freitag, 1. Februar 2013

97 Jahre alt

wird unsere Tante, da muss natürlich eine besondere Karte her und das ganz ohne Stempel. :)
Anregungen habe ich mir bei Bella, der Papierkünstlerin schlechthin geholt und habe das eine oder andere Element aufgegriffen und zusammengestellt.
Der Spruch passt zu diesem hohen Geburtstag so wunderbar, ich habe den Spruch am Computer geschrieben, obwohl ich das Stempelchen
( leider mit Schnickschnack drumherum -lablanche) habe.
Und der Anfang von Psalm 23 wird unsere Tante besonders freuen, sie hatte über 40 Jahre für die Kirchengemeinde Orgel gespielt.
Verwendet habe ich: DP scarlet jewel von papertreyink, Stanzen von memorybox und Martha Stewart.
Vielen Dank für Eure zahlreichen Besuche zu meiner gestrigen Karte.
Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende
Liebe Grüße
Conny

Kommentare:

  1. Hallo Conny,
    die Anregungen von Bella hast Du in eine wunderschöne Karte umgesetzt, da wird sich die Tante bestimmt riesig freuen.
    Und vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog, ich warte dann mal auf Dein Ergebniss einer 5-10 Minuten Karte. Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Restabend.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Conny,

    eine wunderbare Karte zum 97. Ehrentag und wenn das kein Tag zum feiern ist :) die Karte ist auf jeden Fall sehr schön und mit den Blumen und Borden sehr geschmackvoll in Tottönen akzentuiert!

    Liebe Grüße und ein schönen Sonntag wünscht Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Senna,
      danke für den Kommentar, aber beim vorletzten Wort habe ich doch geschluckt: wir wollen unsere Tante gerne noch bei uns haben, von wegen "Tottöne". ;)
      Lg Conny

      Löschen