Dienstag, 25. September 2012

Meine Werke vom Herbstzauber

wie im vorherigen Post geschrieben, zeige ich heuete meine Werke, einen Teil davon.
Diese zauberhaften Geschenklis gab es für jeden Teilnehmer: ein personalisierter Stempel und ein Notizheft, den Blätterstempel habe ich noch ergattern können. Die waren ratzfatz vergriffen.
Als nächstes diese Karte, die uns wohl allen den letzten Nerv geraubt hat. Diese Bindung war echt der Oberhammer, bei den Rückrunden mußte sogar eine Zange herhalten, damit der Faden durch die Perle gefädelt werden konnte. Und dann erst die Kunst die Löcher in der richtigen Reihenfolge zu besticken.
Die Arbeit hat sich gelohnt, die Karte werde ich allerdings nur für jemanden nacharbeiten, der es auch zu würdigen weiß :)).
Dann gab es da noch das Album, sehr rustikal mit Holzzweig,Jute und Kreuzstich.
Mein persönlicher Favorit ist allerdings das kleine Kochbuch.
Annika und Conny hatten wunderschöne Papiere und Dekorationen ausgesucht.
So, jetzt werde ich meine Werke noch ein wenig "streicheln" und bestaunen. Ich bin schon gespannt auf den nächsten WS.
LG Conny






Kommentare:

  1. Och welch schöne Sachen habt ihr dort gemacht -... toll ... und auf den Stempel ... hey, ich bin neidisch^^ ... darf ich mir den mal pumpen ??^^
    Ich glaube, am nächsten sollte ich mal teilnehmen :-))
    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. da braucht man nicht viel sagen
    ganz einfach TOLLE Werke
    liebe grüße SilviA

    AntwortenLöschen