Dienstag, 31. Juli 2012

Mein letzter Eintrag

für den Monat Juli ist von den Farben her gut für eine "Männerkarte" zu benutzen. Hier habe ich wieder mit einer Stanze embosst und die Sechsecke hinein gestempelt.
Das Set "French foliage" von SU liegt eigentlich immer auf dem Basteltisch, denn Tintenkleckse kann man so oft auf einer Karte unterbringen, wie auch auf dieser.
Vielen Dank fürs Schauen und Eure lieben Kommentare
Conny

Kommentare:

  1. Oh, diese Hexagon-Karte ist ja wieder wunderschön, und die werde ich wohl liften müssen liebe Conny, denn jetzt kann ich diese Stanze samt Stempelset auch mein eigen nennen.

    Ganz liebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Wie haste das denn gemacht mit dem Reinstempeln? Hab ich nicht verstanden, finde es aber interessant!

    LG von Annelotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stempellotta,
      also: erst habe ich mit der Stanze den Hintergrund embosst, so weit, so gut. Bei pti passt alles so wunderbar ineinander/zueinander. Es gibt kleine 6-eckige Stempelchen und die habe ich in die vorembossten Felder( gibt es das Wort überhaupt ;)]hineingestempelt.
      LG Conny

      Löschen
  3. hallo Conny,


    die Karte ja super toll!!! Meist bin ich mit meinem Latein am Ende, wenn ich eine Karte für einen Mann brauche... Die paßt hier aber ideal.

    NUR: ich habe ein kleines Riesenproblem: wie hast Du mit einer Stanze embossed? Oder war das eine Prägestanze?
    Bitte hilf mir aus meiner Unwissenheit.

    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Es ist keine Prägestanze, sondern eine richtige Stanze. Schau doch hier, da habe ich es versucht zu erklären. Das geht so wie mit einer Impressionplate, man darf nur nicht die Gummiplatten vergessen, sonst schneidet es durch das Papier.
      LG Conny
      http://stempeleule.blogspot.de/2012/07/schmetterlinge.html

      Löschen
  4. Hallo Karin, echt eine traumhafte Karte, nicht zu bunt, aber genau mein Fall! Die Farbmischung ist so harmonisch und die Feder dazu ist total edel! Einfach eine superschöne Karte! Liebe Grüße Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Veronika,
      danke für Deinen Kommentar, so er denn für mich bestimmt ist ;)), ich heiße leider nicht Karin, da warst Du wohl mit den Gedanken auf einem anderen Blog *g*
      Conny

      Löschen
  5. Hallo Conny,

    das ist ja eine superschöne Karte, ich liebe Hexagons, mir gefallen Form, Farbe, Textstempel....einfach alles, bin ganz hingerissen, merkst du´s?

    Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen