Montag, 11. April 2011

find joy in the little things...

diesen kleinen, aber so wahren, Spruch habe ich für das kleine Notizbuch benutzt. Wenn mal wieder so alles daneben geht, alles einen runterzieht, dann: freue dich an den kleinen Dingen im Leben.Die Schmetterlinge und Blumen auf dem Papier erinnern mich daran. Die ersten Schmetterlinge sind schon da und endlich wird es wieder grün, die ersten Farbtupfer im Garten sind zu sehen. Es gibt wieder etwas worüber man sich freuen kann, eben die kleinen Dinge im Leben.

LG Conny
I used these words for my note book, nothing special. Butterflies and flowers are now in the garden, we have been waiting for such a long time. And if there is s.th. that pull me down or make me sad, I will remember these words: find joy in the little things.
P.S. Stephanie, sollt ich dir diese Variante auch machen? Du weißt schon, was ich damit meine.
Kopf hoch, Augen zu und durch.Ich höre es schon in meinen Ohren: Mama,du hast gut reden.

Kommentare:

  1. wunderschön, liebe conny.

    alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Jap, ich finde beide toll!! Büdde büdde... chantal würde sich bestimmt freuen.. und ja mama!! du hast gut reden;)

    AntwortenLöschen