Dienstag, 30. November 2010

Die Katze ist aus dem Sack...

so, jetzt kann ich meine Adventskalender endlich zeigen. Die Große hat ihren schon mitgenommen und die Kleine bekommt ihn heute.


Der Rohling ist von Kaiserscraft, mußte zusammengebaut und gestrichen werden. Jede einzelne Schachtel vorher kleben und dann mit Papier beziehen, wenn ich vorher geahnt hätte, was das für eine Arbeit sein wird... Es gäbe keinen Kalender, jedenfalls nicht diesen.

Hier noch einige Kleinteile, die verarbeitet wurden. Die gerahmten Bilder sind Ausschnitte aus Designpapier. Da ich keine Glasscheiben hatte, habe ich Verpackungsplastik genommen und dann mit dickem Embossingpulver zusammengeklebt. Nur gut, dass ich immer alles aufhebe ;-))
Da die Schachteln eine ungeahnte "Größe" haben, mußte ich wohl oder übel noch zusätzliche Verpackungen basteln. Damit die entsprechende Schachtel nicht leer bleibt, habe ich Herzen und Ornamente ausgestanzt und kleine Zettel reingeklebt, dass heute der Adventskalenderkorb dran ist.



Hier die zwei Kalender:

Der Großen gefällt der Kalender gut, mal sehen was heute ihre Schwester dazu sagen wird.
Ich wünsche Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit.
LG Conny

P.S. Wenn Ihr vorbeischaut, ich freue mich, wie Ihr auch, über Kommentare.

1 Kommentar:

  1. Sooo, vorbeigeschaut hab ich!

    Und hiermit hinterlasse ich ein Kommentar, ich MAAAAGGG meinen Kalender soooo sehr!

    AntwortenLöschen