Montag, 7. Juni 2010

Rosenduft und Gartenlust

Hallo liebe Gäste,
das muss ich Euch zeigen, die ersten Rosen sind aufgeblüht und es ist ein purer Genuß jetzt durch den Garten zu gehen. Der Duft ist umwerfend.
Als erstes meine Rose de resht, deren ersten Blüten nach der Hitze vom Wochenende schon verwelken. Aber nur gut, dass ich schon vorher Fotos gemacht habe. Hier der Strauch


und jetzt Rose pur

Die nächste historische Rose: Fantin Latour


Vielleicht könnte ja mal jemand "Duftbilder" erfinden, das wär doch was.
Und zu guter letzt, etwas "wildes"

Laut Büchern, die ich gewälzt habe, soll das eine besondere Form der Wildrose sein, sie hat sich als Stütze unsere alte Birke ausgesucht, wie sie vor Jahren dahin gekommen ist, keine Ahnung.
Ein weiteres Schätzchen, die Ramblerrose Ghislaine de Filigonde, die sich in unserem Apfelbaum schlängelt, blüht leider noch nicht, aber lange kann es nicht mehr dauern.
Bei soviel Blütenpracht hält mich nichts mehr in meinem Bastelzimmer, vielleicht sollte ich mich mit Sack und Pack unter den Apfelbaum verziehen, dann hätte ich beides, Bastelspaß und Rosen pur.
LG Conny

Kommentare:

  1. Hallo Conni,

    na, da seid ihr im Norden aber fix. Unsere Rosen sehen noch lange nicht nach Aufblühen aus. Von Ghislaine de Feligonde dann bitte auch ein Foto - die ist richtig klasse.
    Und mir geht es da so wie dir. Bei diesem Wetter fällt es schwer, sich ins Bastelzimmer zu setzen. Der Garten punktet da eindeutig mehr.

    Dir noch eine schöne Woche
    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Conny,
    das sind aber tolle Rosen. So ein bischen, glaube ich, kann ich erschnuppern. Bei so tollem Wetter mag wohl keiner im Bastelzimmer sitzen, daher kommt ein Teil meiner Sachen immer mit in den Garten :-).
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar.
    LG Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mama,

    kannst du mir nicht eine Duftprobe herschicken??

    Ich sitzte den ganzen Tag in der Bibliothek und atme abgestandene Luft. Es ist schade, dass ich nicht zu Hause sein kann... dann würd ich in der Hängematte liegen und die Rosen genißen.

    Ihr fehlt mir! Hegggdl
    Eure Große

    AntwortenLöschen
  4. Das untere wird die Rosa Glauca sein. Ich hab' sie heute auch gepostet.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen