Montag, 28. Juni 2010

Hortensienblüten

Hallo,
da meine Hortensien im Garten leider den Winter nicht so recht überstanden haben, was ich echt schade finde, da ich die Blüten für Dekozwecke gerne benutzt habe, ist hier nun eine Karte mit eben diesen Hortensienblüten. Auf einen Text, Gruß o.ä. habe ich verzichtet, da ich noch nicht weiß, wer diese Karte bekommt.
 
Posted by Picasa

Gestempelt habe ich mit soft suede auf Fotokarton, anschließend Distress Ink in "old paper" und "faded jeans" verwischt.
Die Karte ist aus vanilla CS, das DP ist von DCWV.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.
Bis bald und LG
Conny

Sonntag, 27. Juni 2010

Wie kommt ein Würfel in einen normalen Umschlag?

Hallo,
ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.Ich habe ein wenig getüfftelt und das ist dabei herausgekommen: eine unscheinbare Karte im Umschlag oder etwa doch etwas anderes??
Hallo, have a nice Sunday. I´ve experimented and this is the result. A simple card with envelope or is it s.th. special?

 
Posted by Picasa

Wenn die Karte herausgezogen wird, dann passiert folgendes:
Pulling the card out, then will happen this:
 

 
nichts besonderes, aber dann kommt der Aha-Effekt: die "Karte verwandelt sich blitzschnell in...
At first nothing special, but then comes the Aha-effect: the changes into a...
 


Posted by Picasa

einen WÜRFEL!!!
CUBE!!!
Hier die anderen Seiten des Würfels:
these are the other sides of the cube:
 
Posted by Picasa

 
Posted by Picasa


 
Posted by Picasa

Hier noch einmal, aber zusammen gehalten, denn sonst ginge es mit dem Foto nicht, die Karte würde sofort wieder zum Würfel aufspringen.
Once more, but hold together, otherwise I couldn´t take a photo.
 
Posted by Picasa

Das ist erst nur zur Probe. Ich werde ausprobieren, ob es auch dann noch funktioniert, wenn ich DP zusätzlich aufklebe. Bald geht es mit schon mit den ersten Weihnachtskarten los,vielleicht auch mit Fotos drauf. Mal sehen.
So nun wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntag
LG Conny
Have a nice sunday
hugs & smiles Conny

Samstag, 26. Juni 2010

sketch´n´color #17


Hallo,
heute Abend habe ich mich auf der Terrasse eingerichtet und auf die Schnelle diese Karte für sketch´n´color gemacht.
Hallo,
this is my card for the sketch´n´color challenge, I made this evening.

 
Posted by Picasa

Material: CS in bashful blue, orange, banana, white
Spellbinders label one, butterfly punch (SU)
Schleife/ribbon, Paketband/cord
Vielen Dank fürs Schauen und liebe Grüße
Conny
thank you for visiting my blog
hugs & smiles
Conny

Mittwoch, 16. Juni 2010

Liebe, love....

Hallo und guten Abend,
Sketch´n´color hat den 16. Challenge( einen sketch)und Stacey hat den Curtain Call ' 34 gestartet.

Hier mein Beitrag zu beidem. Irgendwie sieht die Karte auf der rechten Seite zu nackig aus, aber so war die Vorgabe;).

Hallo and good evening,
Sketch´n´color and Stacey have new challenges. Here is my card.
.The right side of the card looks a little bit nacked, but this was the sketch ;)

Posted by Picasa


Posted by Picasa

Die Schriften sind mit silber ( ultra fines Embossingpulver von Ranger inks) embosst.
The words are heat embossed with ultra fine embossing powder from Ranger inks.
Verwendetes Material/receipe:
CS: rich razzlebery, durango, grey, white
DP: es beinhaltet sahara sand, durango(in der Feder) und grau
DP:which has sahara sand, grey and durango(the feather) in its design
Stempel/stamps: SU
Schleifenband/ribbon: SU
Vielen Dank fürs Vorbeischauen und gute Nacht
LG Conny

thank you for stopping and good night
Conny

Samstag, 12. Juni 2010

Blumen, die nicht verwelken..

Hallo,
ich bin es mal wieder. Andrea und Nadia haben bei Sketch`n`Colour die 15. Aufgabe gestellt.
Hier ist mein Beitrag.Bei den Farben war mir klar, dass wird eine Flowerpotcard. Eine Anleitung gibt es bei SCS. Und da ich etwas für unsere Tante brauchte, die pflegeleichte Blumen bevorzugt ( Tante ist 94 Jahre alt), ist aus der Farbkombi meine Karte entstanden.
Die Blumen sind in mango, orange, weiß und kraft ausgestanzt, teilweise noch gecuttelt.
Den Blumentopf habe ich mit dem Rad "So swirly" verschönert.
Hello, it´s me again. There is the 15th color challenge from Andrea and Nadia. Here ist my card.As I saw the colors, I knew this will be a flowerpot-card, seen at SCS.
The flowers are die cut in the colors: mango, white, pumpkin and kraft, for some flowers I used my cuttlebug. I used the "So Swirly" for the pot to get a design on it.

 
Posted by Picasa

Auf diesem Bild könnt Ihr die eigentliche Karte sehen.

 
Posted by Picasa


So, jetzt ist Aufräumen im Bastelzimmer angesagt. Euch noch ein schönes Wochenende
Now, I´ve to tidy up my craftroom. Have a nice weekend

LG Conny

Freitag, 11. Juni 2010

Curtain Call Act 33, der zweite Eintrag für heute!!!

Hallo,
ja, Ihr seht recht, noch´n Gedicht. Bei stacey gibt es den Curtain Call Act 33 und das ist meine Karte hierfür. Als Anregung habe ich einen Sketch von SCS genommen.
This is my card for the Curtain Call Act 33.

 
Posted by Picasa

Verwendete Materialien:
weiße Karteikarte, DSP bashful blue, CS Bashful blue und marineblau
Stempel: der Blumenstempel -keine Ahnung-, könnte mal von heroarts gewesen sein, Text ist von SU
spellbinders Ovale und schleifenband SU
vielen Dank fürs Vorbeischauen und ein schönes Wochenende wünscht
Conny

Color inspiration No 3

Halli, hallo,
bei dem Wetter kann man gar nichts im Garten machen. Heute Nacht hatte es wieder geschüttet und jetzt haben wir Sturm, da wehste weg.
Hier meine Karte für die kwerner color inspiration No 3
Farbvorgabe war:


 
Posted by Picasa

Ich konnte mich nicht entscheiden, welches der Bilder ich einstellen soll, die Rosen gefallen mir so gut,also dann eben beide, obwohl kein Unterschied zu sehen ist.
Die Blüten sind nicht in braun, sondern in dunkel-lila gestempelt, das sieht auf dem Bild echt Sch.. aus.
 
Posted by Picasa

Hier etwas näher dran. Das olivfarbene Band habe ich gekräuselt. Ja, ich habe dafür Nadel und Faden rausgeholt, abe so richtig gefällt es mir doch nicht.

So, dass soll es für heute gewesen sein.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
LG Conny

Montag, 7. Juni 2010

Rosenduft und Gartenlust

Hallo liebe Gäste,
das muss ich Euch zeigen, die ersten Rosen sind aufgeblüht und es ist ein purer Genuß jetzt durch den Garten zu gehen. Der Duft ist umwerfend.
Als erstes meine Rose de resht, deren ersten Blüten nach der Hitze vom Wochenende schon verwelken. Aber nur gut, dass ich schon vorher Fotos gemacht habe. Hier der Strauch


und jetzt Rose pur

Die nächste historische Rose: Fantin Latour


Vielleicht könnte ja mal jemand "Duftbilder" erfinden, das wär doch was.
Und zu guter letzt, etwas "wildes"

Laut Büchern, die ich gewälzt habe, soll das eine besondere Form der Wildrose sein, sie hat sich als Stütze unsere alte Birke ausgesucht, wie sie vor Jahren dahin gekommen ist, keine Ahnung.
Ein weiteres Schätzchen, die Ramblerrose Ghislaine de Filigonde, die sich in unserem Apfelbaum schlängelt, blüht leider noch nicht, aber lange kann es nicht mehr dauern.
Bei soviel Blütenpracht hält mich nichts mehr in meinem Bastelzimmer, vielleicht sollte ich mich mit Sack und Pack unter den Apfelbaum verziehen, dann hätte ich beides, Bastelspaß und Rosen pur.
LG Conny